Die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/Fachinformatikerin ist in den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung möglich. In der Systemintegration werden Systeme und ganze Netzwerke geplant, installiert und gewartet. Besonderes Augenmerk gilt den Bereichen Betriebssysteme, Netzwerktechniken und Protokolle. Aber auch das Thema Sicherheit d.h. Firewalls und Verschlüsselungen erlangt immer mehr an Bedeutung. 

Voraussetzung: Mittlere Reife
Dauer: 3 Jahre

JETZT ONLINE BEWERBEN Zurück zur Übersicht "Ausbildung"